Handwerk hat Tradition und auch die Freisprechung hat Tradition

Obermeister Lothar Ahlers eröffnete die Veranstaltung und begrüßte die Hauptakteure des Abends. Insgesamt wurden 81 Auszubildende, davon 6 Frauen, freigesprochen. Die Schwerpunkte verteilten sich  hierbei wie folgt: 4 System- und Hochvolttechnik, 15 Nutzfahrzeugtechnik, 57 Personenkraftwagentechnik und 5 Karosseritechnik.

Die Ausbildung war eine Reise voller Herausforderungen, Lernmomente und Erfolge. Besonders hervorragend gemeistert wurde diese Reise von drei jungen Menschen:

Niklas Michels, Landtechnik LZA GmbH, Fritzlar steht auf dem 1. der 3 Treppchen

Daniel Wunsch, Carservice-Lohfelden GmbH, Lohfelden darf sich über das 2. Treppchen freuen

Carina Horwart, BMW AG, Kassel vervollständigt die Rige mit dem 3. Treppchen

Ein besonderer Dank gilt den Ausbildern und Ausbilderinnen, die nicht nur das technische Know-how vermittelt haben, sondern auch ihre Erfahrungen und Weisheit geteilt haben. Dank gilt auch den Familien und Freunden für Unterstützung und Motivation.