Rundschreiben

01

Kfz-Info U-029-2022 / Unternehmensführung / Fake-Rechnungen von „Auto-Direkt“

Von einem Innungsmitglied sind wir auf eine Rechnung von „Auto-Direkt“ aufmerksam geworden. Der Rechnungsbetrag ist nicht all zu hoch weshalb man ggf. leichtfertig eine schnelle Überweisung veranlasst ohne die Fakten zu prüfen. Aus unserer Sicht lässt sich die … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-028-2022 / Unternehmensführung / Aktuelle Stellungnahme von BRV und ZDK zum Nachziehen von Rädern

In den vergangenen Wochen wurde in verschiedenen Medien über ein Endurteil des Oberlandesgerichtes (OLG) München (Az. 7 U 2338/20) zu Schadensersatzansprüchen aufgrund des Verlustes eines Rades nach dem Reifenwechsel berichtet. Wir hatten bereits mit Rundschreiben … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-027-2022 / Unternehmensführung / Offenlegungspflichten von Bilanzen – Schonfrist bis zum 06.03.2021 für die Einleitung von Ordnungsgeldverfahren durch das BfJ für die zum 31.12.2020 geendeten Geschäftsjahre

Unternehmen, deren Geschäftsjahr mit dem Bilanzstichtag des 31.12.2020 endet, müssen entsprechend der gesetzlichen Frist des § 325 Abs. 1a HGB ihre Bilanzen bzw. Rechnungslegungsunterlagen eigentlich bis zum 31.12.2021 offenlegen. In diesem Zusammenhang hat das … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-026-2022 / ERINNERUNG / Online-Seminar zum Thema „Das neue Kaufrecht ab 01.01.2022“ mit RA Joachim Otting, am Dienstag, den 25.01.2022 um 09:30 Uhr

Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir das Online-Seminar „Das neue Kaufrecht ab 01.01.2022“ mit Rechtsanwalt und Branchenexperte Joachim Otting erneut an. Das Online-Seminar findet am Dienstag, den 25.01.2022 um 09:30 Uhr bis 11:45 Uhr über die Plattform „Zoom.us“ … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-025-2022 / Personal und Bildung / Ausbildungsplatzförderung für Hauptschüler/innen

Wir möchten Sie auf das Programm "Ausbildungsplatzförderung für Hauptschüler/innen" aufmerksam machen. Ziel des Förderprogramms ist es, die Chancen von Hauptschüler/innen auf einen Ausbildungsplatz zu erhöhen. Betriebe sollen motiviert werden, Jugendliche, die den … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-024-2022 / EILT! / ZDK-Blitzumfrage / Löschung von Bestellung

Aktuell kommt es bei vielen Fabrikaten vermehrt zu Stornierungen von Bestellungen seitens des Herstellers / Importeurs. Argumentiert wird dies häufig mit Produktionsengpässen aufgrund der Verknappung von Halbleitern. Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-024-2022 / EILT! / ZDK-Blitzumfrage / Löschung von Bestellung

Aktuell kommt es bei vielen Fabrikaten vermehrt zu Stornierungen von Bestellungen seitens des Herstellers / Importeurs. Argumentiert wird dies häufig mit Produktionsengpässen aufgrund der Verknappung von Halbleitern. Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-022-2022 / Corona-Krise / Information zum Kurzarbeitergeld und zum Arbeitslosengeld im Hinblick auf die neuen Corona-Regelungen in Betrieben (3G, 2G oder 2Gplus)

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat vor dem Hintergrund der kürzlich verlängerten Kurzarbeitergeldregelungen neben zwei "Fachliche Weisungen" zum Kurzarbeitergeld zusätzlich auch einen aktualisierten FAQ zu den aktuellen Regelungen zum Kurzarbeitergeld … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-021-2022 / ZDH-Unternehmensbefragung 2022

Die Themen Finanzierung und Zusammenarbeit mit Banken sind bei der Führung eines Unternehmens mehr denn je von zentraler Bedeutung. Auch das Thema Nachhaltigkeit in Unternehmen spielt nicht nur in der öffentlichen Diskussion zunehmend eine Rolle, sondern wird künftig … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-020-2022 / Corona-Krise / Das Bundesgesundheitsministerium für hat seine FAQ zu Entschädigungsansprüchen nach § 56 IfSG umfassend aktualisiert

Bekanntlich ist die gesetzliche Feststellung der epidemischen Lage Ende November 2021 ausgelaufen. Da sich daraus auch noch viele offene Fragen in Zusammenhang mit dem Infektionsschutzgesetz (IfSG) ergeben, hat das Bundesgesundheitsministerium (BMG) seinen … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-019-2022 / Unfallschadensrecht – Tatsächlicher Reparaturaufwand ist trotz entgegenstehendem Gutachten zu ersetzen, wenn er innerhalb der 130 %-Grenze bleibt

Zur Frage, ob eine aufgrund der tatsächlichen Reparaturkosten mögliche sog. 130 %-Abrechnung auch dann zulässig ist, wenn das Gutachten dem entgegensteht, hat der Bundesgerichtshof (BGH) in seinem Urteil vom 16.11.2021 (Az. VI ZR 100/20) wie folgt entschieden: Kann … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-018-2022 / Unternehmensführung / Kostenfreies Online-Seminar der IKK / Bedrohungen des digitalen Zeitalters / So schützen Sie Ihren Betrieb vor IT-Bedrohungen

Die IKK classic bietet am Donnerstag, den 17. Februar 2022 ab 15:00 Uhr, das kostenfreie Onlineseminar "Cookies, Bots, Scam & Co. - Bedrohungen des digitalen Zeitalters" an. Merkwürdige SMS oder E-Mails von unbekannten Absendern im Postfach, die dazu auffordern, auf … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-017-2022 / Unternehmensführung / Weiteres Online-Seminar zum Thema „Das neue Kaufrecht ab 01.01.2022“ mit RA Joachim Otting, am Dienstag, den 25.01.2022 um 09:30 Uhr

Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir das Online-Seminar „Das neue Kaufrecht ab 01.01.2022“ mit Rechtsanwalt und Branchenexperte Joachim Otting erneut an. Das Online-Seminar findet am Dienstag, den 25.01.2022 um 09:30 Uhr bis 11:45 Uhr über die Plattform „Zoom.us“ … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-015-2022 / Unternehmensführung / Basiszinssatz ab 01.01.2022 - Auswirkungen auf den Verzugszinssatz

Der Basiszinssatz des Bürgerlichen Gesetzbuches ist zum 01.01.2022 unverändert geblieben und beträgt somit weiterhin -0,88 %. Der Zinssatz wird in der Regel halbjährlich, jeweils zum 01.01. und 01.07. parallel an die Veränderungen des Zinssatzes für die jüngste … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-014-2022 / Unternehmensführung / Corona-Krise – Vorläufige Übersicht zur Anwendung von § 56 Abs. 1 Satz 4 IfSG (i.d.R. keine Entschädigung für Ungeimpfte) in den Ländern

Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) hat eine aktualisierte Übersicht zur Umsetzung von § 56 Abs. 1 Satz 4 IfSG in den Ländern (Anlage) veröffentlicht. Dies könne u.a. für bundeslandübergreifend tätige Autohausgruppen interessant sein.  … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-013-2022 / Corona-Krise / LG Hamburg untersagt im einstweiligen Rechtsschutz die Ausstellung von

Das Landgericht (LG) Hamburg hat zur Frage der Rechtmäßigkeit von Online-Selbsttestzertifikaten folgendes beschlossen: Einem Unternehmen ist es vorläufig untersagt, für die Ausstellung von Selbsttestzertifikaten zu werben und/oder Bescheinigungen über Testergebnisse … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-012-2022 / Corona-Krise – Nach der jüngst gemeinsam durch die obersten Finanzbehörden beschlossenen Verlängerung der Steuererleichterungen aktualisiert das BMF seinen FAQ „Corona (Steuern)“

Im Nachgang zu den Mitte Dezember von den obersten Finanzbehörden des Bundes und der Länder beschlossen steuerlichen Erleichterungen hat das BMF einen aktualisierten Fragen-Antworten-Katalog (FAQ; Anlage) veröffentlicht, der diese Verlängerungen bereits … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-011-2022 / Unternehmensführung / Umsatzsteuer - Nach den neuen Vorgaben der Finanzverwaltung ist für die Geltendmachung des verdeckten Preisnachlasses ab dem 01.01.2022 der subjektive und nicht mehr der (objektive) gemeine Wert maßgebend

Ein umsatzsteuerliches Dauerthema im Kfz-Handel ist sicherlich der verdeckte Preisnachlass. Dessen Geltendmachung hat in den vergangenen Jahren immer wieder zu Fragen geführt. Im Jahr 2018 hatte der Bundesfinanzhof (BFH) dann entschieden, dass nicht wie bisher der … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-010-2022 / Unternehmensführung / ADAC-Fahrsicherheitstraining für Ihre MitarbeiterInnen / Förderung durch Berufsgenossenschaften

Wussten Sie, dass Sie als Mitgliedsunternehmen der Berufsgenossenschaft von Förderungen eines Fahrtsicherheitstrainings profitieren können? Wir haben die wichtigsten Eckpunkte zusammengefasst: Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-009-2022 / Unternehmensführung / Corona-Krise / Kfz-Werkstätten gehören zur kritischen Infrastruktur

Wir möchten es nicht versäumen Ihnen das beigefügte Schreiben des hessischen Staatsministers für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen, Tarek Al-Wazir zu übermitteln. Im Zusammenhang mit der andauernden Corona-Pandemie und der aktuellen Ausbreitung der sogenannten … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-008-2022 / Personal & Bildung / Verlängerte Antragsfristen der ersten Förderrichtlinie des Bundesprogramms "Ausbildungsplätze sichern"

Im Anhang übersenden wir Ihnen ein Schreiben der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). In diesem geht es primär um die verlängerten Antragsfristen für Ausbildungsprämien im Rahmen der ersten Förderrichtlinie des Bundesprogramms "Ausbildungsplätze … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-007-2022 / Unternehmensführung / Einkommensteuer – ZDK fordert das BMF zur Beseitigung von Unklarheiten im Zusammenhang mit der privaten Nutzungsversteuerung von betrieblichen

Bei Verkaufsgesprächen insbesondere mit gewerblichen Kunden über Elektro- und Hybridelektrofahrzeuge sind Fragen zur steuerlichen Behandlung der Privatnutzung dieser Fahrzeuge von großer Bedeutung. Hierzu hat das Bundesministerium der Finanzen kürzlich ein … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-006-2022 / Unternehmensführung / Steuerrecht / Bundesfinanzverwaltung veröffentlicht Richtsatzsammlung für das Kalenderjahr 2020

Die Finanzverwaltung hat - auch diesmal relativ spät - für das Jahr 2020 eine aktualisierte Richtsatzsammlung veröffentlicht (vgl. auch Internetlink). Insoweit ist zu beachten, dass die Richtsatzsammlung für das Kalenderjahr 2020 von den Werten des vorangegangen … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-005-2022 / Unternehmensführung / Kostenloses Online-Seminar zum Thema Geldwäsche / Was Kfz-Betriebe wissen sollten!

Die Aufgaben und Anforderungen für Kfz-Betriebe rund um das Thema Geldwäsche sind in vielen Unternehmen nicht bekannt und können leicht zu empfindlichen Strafen bei Nichtbeachtung des Geldwäschegesetzes (GwG) führen. Diese reichen von hohen Bußgeldzahlungen bis zu … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-004-2022 / Unternehmensführung / Temporäre Aussetzung der Schadensminderungspflicht bei Corona-Wirtschaftshilfen

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) informiert uns über folgenden Sachverhalt: Gemäß bisheriger Auslegung der Antragsvoraussetzungen für die Überbrückungshilfe III Plus verlieren Betriebe ihre Antragsberechtigung, sofern sie ihren Betrieb vor dem … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-003-2022 / Unternehmensführung / Reifenwechsel - (Kein) Mitverschulden des Kunden trotz Missachtung des Hinweises zum Nachziehen der Radmuttern

Wir nehmen Bezug auf unser Rundschreiben U-226-2020, in dem wir über ein Urteil es LG München II zu den Hinweispflichten der Werkstatt beim Reifenwechsel informiert hatten. Das LG hatte entschieden, dass eine Kfz-Werkstatt, der ein Fehler beim Reifenwechsel … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-003-2022 / Unternehmensführung / Reifenwechsel - (Kein) Mitverschulden des Kunden trotz Missachtung des Hinweises zum Nachziehen der Radmuttern

Wir nehmen Bezug auf unser Rundschreiben U-226-2020, in dem wir über ein Urteil es LG München II zu den Hinweispflichten der Werkstatt beim Reifenwechsel informiert hatten. Das LG hatte entschieden, dass eine Kfz-Werkstatt, der ein Fehler beim Reifenwechsel … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Info U-003-2022 / Unternehmensführung / Reifenwechsel - (Kein) Mitverschulden des Kunden trotz Missachtung des Hinweises zum Nachziehen der Radmuttern

Wir nehmen Bezug auf unser Rundschreiben U-226-2020, in dem wir über ein Urteil es LG München II zu den Hinweispflichten der Werkstatt beim Reifenwechsel informiert hatten. Das LG hatte entschieden, dass eine Kfz-Werkstatt, der ein Fehler beim Reifenwechsel … Mehr zu diesem Thema erfahren