Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe
 
 

AU- LF 5.01 ab 01.01.2018

Mit der Verkehrsblatt-Verlautbarung Nr. 158/2017 werden nun die Änderungen zu der bestehenden AU-Richtlinie sowohl inhaltlich als auch zeitlich anhand eines Stufenplans konkret beschrieben:

·      Stufe 1: Wiedereinführung der obligatorischen Endrohrmessung an allen Kraftfahrzeugen (Otto, Diesel) ab dem 01.01.2018

Wurde Ihr Abgasmessgerät bereits ausgestattet?

Alle Betriebe, die Abgasuntersuchungen vornehmen (ausgeschlossen sind Betriebe, die ausschließlich Krafträder prüfen) müssen uns innerhalb der nächsten 4 Wochen melden ob sie den aktuellen Leitfaden 5.01 anwenden. Wenn uns die Aktualisierung nicht bestätigt wird, sind wir angehalten, die AU-Anerkennung einzuschränken, sodass Sie keine Fahrzeuge EZ vor 01/2006 prüfen dürfen.

Den Rückmeldebogen finden Sie hier

AU-Matrix ab 01.01.2018
  
 

Service